Ausbildung zur Wechseljahre-Expertin

Von der Idee zur Ausbildung

Als ich (Marianne Fülöp) begann mich im Alter von 45 Jahren intensiver mit dem Thema „Wechseljahre“ auseinanderzusetzen und zusätzlich eine Ausbildung darüber absolvierte, erhielt ich vielfältige Reaktionen meiner Freundinnen.

 

Von denjenigen, die das Klimakterium noch vor sich hatten, blockten viele sofort ab und sagten:„Das betrifft mich nicht, da habe ich noch sehr lange Zeit“und damit war das Thema für sie beendet.

 

Sie wollten einfach nicht daran denken, dass es in naher Zukunft bei ihnen so weit sein könnte. Andere wenige fanden es großartig, dass ich mich mit der Thematik beschäftige und meinten, dann wüssten sie, wen sie um Rat fragen können.

 

Frauen, die den Wechsel bereits hinter sich hatten, meinten, sie wären froh gewesen, wenn sie jemanden gewusst hätten, von der/dem sie sich Unterstützung hätten holen können.

 

Warum ist das so? Wechsel bedeutet noch immer für viele heutzutage, alt sein, keine Frau mehr sein, die Weiblichkeit verlieren und unsichtbar werden.

 

Das muss nicht so sein! Sich der eigenen Bedürfnisse in allen Bereichen bewusst zu sein, zu leben und sich als volle Frau zu fühlen ist sowohl während als auch nach den Wechseljahren leb-, fühl- und umsetzbar.

 

In unserer Ausbildung zur Wechseljahre-Expertin vermitteln wir Dir Wissen, die Handhabung verschiedener sogenannter Werkzeuge und verschiedene Sichtweisen der Wechseljahre.

 

Wir präsentieren Dir in den fünf Modulen die Thematik rund um die Wechseljahre, aufgeteilt auf ein Jahr, damit Dir dazwischen genügend Zeit bleibt, dich in die Wissensbereiche zu vertiefen. Sowohl wir, als auch verschiedene Experten/Innen werden referieren.

 

Am Ende des Jahres erfolgt ein schriftliches Resumee Deinerseits zur Abrundung deines Wissensstandes .

 

DIE AUSBILDUNGSINHALTE

 Modul 1: GRUNDLAGEN der Wechseljahre

  • Phasen der Wechseljahre

  • Wechsel in jungen Jahren

  • Vorgänge im Körper verstehen

  • Hormonelle Umstellung

  • Was verändert sich im Körper und warum?

  • Wechseljahrebeschwerden

  • Spezielle körperliche Situationen im Klimakterium

  • Sexualität

  • Männer in den Wechseljahren

Modul 2: KÖRPER

  • Was bringt Sport?
  • Welcher Sport ist der richtige?

  • Stoffwechseltypen

  • Atemtechniken

  • Ernährung – ist für jede/n das Gleiche richtig?

  • Darm – Wie wichtig ist dieses Organ?

  • Was ist Schönheit?

  • Haut
  • Beckenbodentraining – wozu?

  • Was verursacht Stress im Körper?

  • Körpergewicht – was ist wirklich ideal

  • Wie kann ich meine optischen Vorteile betonen und will ich das überhaupt

  • Was heißt denn „alt“ überhaupt?

  • Was ist mir jetzt noch möglich (gesundheitlich, körperlich, psychisch)

Modul 3: BEDÜRFNISSE

  • Frauenbilder der Gesellschaft
  • Prägung als Frau

  • Soziale Veränderungen

  • Lebensqualität

  • Zukunft

  • Finanzen

  • Träume

  • Unerfüllter Kinderwunsch

  • Plötzlich Oma

  • Stress

  • Trauer

  • Energiegewinnung

  • Empty Nest

  • Sexualität

  • Mentale Fitness

Modul 4: ERNÄHRUNG, HORMONE und KRÄUTER

  • Erfahrungsberichte

  • Leberstärkung

  • Entgiftung

  • Entschlackung

  • Stoffwechsel

  • Darm

  • Wirkung Mittel

  • Pro/Contra Mittel

  • Öle

  • Kräuter

  • Heilpilze

  • Nahrungsergänzungen

  • Hormone

  • Essenzen

5. Modul: MARKTPOSITIONIERUNG & KOMMUNIKATION

  • Wo sehe ich mich

  • Anwendung der Ausbildung

  • Rechtliche Grundlagen

  • Abgrenzung zu Gesundheitsberufen

  • Selbstvermarktung

  • Grundregeln

  • Meine Werte

  • Selbstreflexion

  • Persönliches Resumee

Die Wissensweitergabe erfolgt durch Expertenvorträge, angeleitete Gesprächsgruppen, Reflexionen, auflockernden Übungen, Kleingruppenarbeiten und täglichen Beckenbodenübungen.

 

ANMELDUNG

Bitte melde Dich unter office@vollblutweiber.at mit Deinem Namen, Adresse, Telefonnummer und e-mail für die Ausbildung an.

Du bekommst dann alle weiteren Infos von uns zugesendet.

TERMINE & KOSTEN

 

Module 2020:

 

18.-19.Januar, 7.- 8.März, 9.-10.Mai, 26.-27.September, 7.-8.November

 

In 1210 Wien, Jochbergengasse 42

 

Kosten: 1700,- inkl. 20% Ust.

 

 

5% Rabatt für Frühbucher- und zahler bis 1.11.2019, Monatliche Ratenvereinbarungen sind möglich